Mit über 145 Millionen Einwohnern ist die russische Bevölkerung so gut wie zweimal so groß wie das deutsche Volk. Im Besonderen fällt das hohe Verhältnis der Frauen auf. Nach einer derzeitigen Volkszählung leben 77,5 Mio. Frauen und 67,5 Mio. Männer in Russland. In Folge dessen belegt Russland den vierten Platz der Länder mit dem größten Frauenüberhang. Somit bietetes sich an, eine russische Frau zu kaufen.

Die Konsequenzen des Frauenüberschusses für die Gesellschaft sind damit leicht zu ersehen. Das ist einer der Hauptgründe, warum die Frau aus Ost an Verbindungen im westlichen Ausland interessiert ist.

Du denkst über eine Beziehung mit einer Russin nach? Du möchtest eine "russische Frau kaufen"? Selbstverständlich kann man sich keine Dame kaufen. Im Volksmund versteht man darunter die Suche und das Kennenlernen einer Dame mit Hilfe einer Partneragentur.

Adrette, selbstsichere und familienorientierte Frauen

Durch den klaren Frauenüberhang in Russland, herrscht bei ihnen ein Konkurrenzkampf. Die Russinnen sind immer bemüht, der Männerwelt zu gefallen. Deswegen hat sich ein ausgeprägtes Verständnis für ein rundherum gepflegtes Äußeres entwickelt. Die meisten Frauen sind stets top gestylt, haben ein charmantes Lächeln und besitzen viel Charme.

Eines der am weitest verbreiteten Vorurteile gegenüber russischen Damen ist, dass sie vordringlich am Geld der Männer aus dem Westen interessiert sind. Das stimmt so nicht. Die russische Frau ist grundsätzlich sehr wissend, klug und finanziell unabhängig. Hier kostenfrei registrieren und eine "russische Frau kaufen".

Und NEIN, man darf es nicht wörtlich nehmen - Eine Frau kann man nicht kaufen!

Für etliche Russinnen ist die eigene Berufslaufbahn, unabhängig durchzustarten eine Selbstverständlichkeit. Trotzdem haben sie einen besonders prägnanten Familiensinn. Der Zusammenhalt innerhalb der Familie ist sehr bedeutsam und spielt in der russischen Gesellschaft eine außergewöhnlich große Rolle. Die Familie gilt als Zentrum des sozialen Lebens, wird wertgeschätzt und gepflegt. Infolgedessen engagieren sich die Damen trotz ihrer Unabhängigkeit sehr mit Freude im Innern des Familienverbundes. Häuslich und dennoch selbstbewusst, das ist ein wesentliches Merkmal der typischen Frau aus Russland.

Sie können unaufdringlich und reizvoll Männer verzaubern. Sind die sprachlichen Hürden kein Hindernis, und ihr führt die ersten Gespräche, wirst Du merken, dass sie sich auch in Sachen Intelligenz nicht vor der westlichen Konkurrenz verstecken muss.

Einen Partner fürs Leben finden

In Russland ist der überzogene Konsum hochprozentiger Getränke eine Ursache für partnerschaftliche Probleme und für die geringere Lebenserwartung der Männer. Gegenüber westlichen Frauen haben die Ladies aus der Russischen Föderation häufig einen riesigen Pluspunkt, was Toleranz und Beharrlichkeit betrifft. Die lebenslange Partnerschaft gilt als erhaltenswert. Die Frauen sind kompromissbereiter und bestrebt, auf den Partner einzugehen. Genau wie ihre Geschlechtsgenossinnen weltweit suchen russische Frauen nach einem Partner fürs ganze Leben. Nicht nur der Frauenüberschuss im Lande ist eine Ursache für die Suche nach einem Partner aus dem Westen.