Sich näher Kennenlernen per Video-Messenger

Die Partnersuche kann zu einem langen und mühsamen Unterfangen werden, wenn man nicht so recht weiß, wie man vorgehen und sich verhalten sollte. Deswegen schreiben wir in unserem Blog regelmäßig über das Kennenlernen mit den osteuropäischen und russischen Frauen – Bieten Tipps, praxisnahe Anleitungen und Erfahrungsberichte die Dir das Kennenlernen einfacher machen.

Per Video-Chat unterhalten

Video-Chat: Spare Zeit und Nerven bei Deiner Partnersuche

Wir empfehlen, die Kommunikation mit einer osteuropäischen Dame möglichst früh mit einem Video-Messenger wie beispielsweise Skype, WhatsApp oder Viber fortzuführen.

  1. Fast wie ein Treffen wie im wirklichen Leben

    Ihr seht Euch von Angesicht zu Angesicht – Fast wie im wirklichen Leben. Ihr Lächeln, ihr Wesen, ihre Stimme, ihre Reaktionen und ihre Bewegungen: Ein Live-Chat vermittelt die besten Eindrücke von einer Person, die tausende von Kilometern entfernt lebt. Es ist fast wie ein reales Treffen.

  2. Ihr lernt Euch wirklich kennen

    Solange Du sie nicht im wirklichen Leben getroffen oder einen Video-Chat mit ihr geführt hast, vermittelt Dir Dein Vorstellungsvermögen ein nicht 100% reales Bild von Deiner Angebeteten. Erst mit persönlichen Gesprächen von Auge zu Auge lernst Du sie wirklich kennen.

  3. Bester Schutz vor Betrug und Fakes

    Betrüger meiden den Video-Chat! Denn die klassischen Scammer erstellen Fake-Profile (falsche Identitäten) mit denen sie die Herzen der Männer erobern wollen. Dieses Betrugsmasche funktioniert über den Video-Chat nicht. Und beachte, Scammer werden kreative Ausreden erfinden, um den Video-Chat zu meiden.

  4. Mehr Möglichkeiten und Abwechslung als beim Texten

    Ihr könnt das weitere Kennenlernen viel Abwechslungsreicher und kreativer gestalten. Weitere Informationen erhältst Du im Artikel "7 Tipps für mehr Abwechslung bei der Kommunikation".

  5. Es ist kostenlos

    Die gängigen Messenger wie Skype, WhatsApp oder Viber sind kostenlos, bieten Video-Chat-Funktionen und werden auch gerne von den Osteuropäerinnen genutzt.

  6. Spart Zeit

    Das Kennenlernen per Video-Chat spart Zeit in zweierlei Hinsicht:

    • Du vergeudest keine Zeit mit unseriösen Kontakten. Meist sind es Damen die wirklich an Dir interessiert sind, die einen Video-Chat möchten.

    • Du sparst Zeit vom Tippen. Die Unterhaltung per Video ist wesentlich schneller als das Schreiben von langen Briefen.

Beachte bei einem Video-Chat

  • Dränge nicht in den ersten Nachrichten darauf, per Video-Chat zu kommunizieren. Das ist zu aufdringlich. Nachdem Ihr mehrere Text-Nachrichten ausgetauscht habt und eine gewisse Sympathie entstanden ist, könnt Ihr über den Video-Chat nachdenken.

  • Achte auf Dein Aussehen und Deine Umgebung. Kleide Dich ordentlich und mache einen gepflegten Eindruck auf die Dame. Sie sollte erkennen, dass Du Dir Mühe gibst und Du es ernst meinst. Auch sollte die Umgebung stimmen: Räume etwas auf und sorge für gute Lichtverhältnisse. Schließlich muss sie Dich auch erkennen können.

  • Frage sie nicht, ob sie sofort in Skype kommt. Beachte, dass die Dame vielleicht gerade Unterwegs oder auf der Arbeit ist. Plant zusammen einen Termin für ein Treffen via Skype, WhatsApp und Co.

  • Die unterschiedlichen Zeitzonen zwischen Westeuropa und Russland sollten bei der Terminplanung einbezogen werden. Wenn es bei Dir 18 Uhr ist (Ortszeit Berlin), ist es in Nowosibirsk in Russland 23 Uhr.

Wenn Du also interessante Damenkontakte über unsere Partnersuche gewinnen konntest und ihr Euch sympathisch seit, warte nicht zu lange mit dem Video-Chat. Du wirst überrascht sein, wie schnell sich eine persönliche Beziehung aufbaut und sich wundervolle Gefühle entwickeln können.