Das erste Date mit einer Russin – Einfacher als Du denkst!

Des öfteren kontaktieren uns Männer, die erfolgreich über unsere Seite eine russische Frau kennengelernt haben. Sie stehen im engen Kontakt, tauschen sich regelmäßig Nachrichten und E-Mails aus, oder verabreden sich zum Video-Chat. Man ist sich sympathisch und möchte den nächsten Schritt wagen - Das erste Treffen vereinbaren. Doch dann stellen sich viele Fragen und die ersten Zweifel treten auf.

Fragen und Zweifel der Männer

Hier sind einige Fragen und Bedenken, mit denen sich die Männer an uns wenden.

Eine Russin daten ist einfacher als Du denkst!

Wir geben Dir Antworten auf die üblichen Fragen und hoffen, Deine Zweifel aus dem Weg räumen zu können.

Russland-Reise

Ist es kompliziert, nach Russland zu reisen, bzw. ein Visum zu bekommen?

Für ein Visum nach Russland muss man heutzutage nicht mehr stundenlang im russischen Konsulat Schlange stehen. Die Visaabwicklung wurde vor einigen Jahren an sogenannte Visa-Center ausgegliedert und diese sorgen dafür, dass alles schnell und ordentlich abläuft.

Neben einem Visum benötigst Du ein Einladungsschreiben nach Russland. Dies erhältst Du bei diversen Anbietern online (z.B. www.go2russia.ch).

Noch einfacher wird es, wenn Du eine Visumagentur beauftragst. Gegen eine zusätzliche Gebühr sparst Du Dir den zweifachen Gang zum Visa-Center.

Mehr darüber findest Du im Artikel „Nach Russland reisen – ein paar nützliche Tipps!“.

Russland ist weit weg. Die Reise dauert lange und ist teuer.

Es kommt drauf an wo Ihr Euch treffen werdet. Die Metropolen Moskau und Sankt Petersburg sind sehr gut erreichbar. Hier ein paar Beispiele:

  • Frankfurt am Main → Moskau (Dauer: ca. 3:15 Std.)
  • Frankfurt am Main → St. Petersburg (Dauer: ca. 2:45 Std.)
  • Berlin → Moskau (Dauer: ca. 2:40 Std.)
  • Berlin → St. Petersburg (Dauer: ca. 2:10 Std.)
  • München → Moskau (Dauer: ca. 3:05 Std.)
  • München → St. Petersburg (Dauer: ca. 2:45 Std.)

Ein Hin- und Rückflug-Ticket kann bei frühzeitiger Buchung schon für rund 200,- EUR erlangt werden.

Date mit Internetbekanntschaft

Sie wohnt im Osten Russlands. Wo sollen wir uns treffen?

Am einfachsten ist es, sich in der Mitte zu treffen. Sucht Euch eine Stadt in Russland aus, welche Ihr beide gut mit dem Flugzeug oder Bahn erreicht.

Moskau oder St. Petersburg sind beispielsweise sehr gut von den deutschen Flughäfen zu erreichen (siehe oben). Sollte die Dame im fernen Osten des Landes leben, könnte sie ebenfalls per Flug oder mit der Bahn anreisen.

Wo soll ich dort leben? Hotel oder bei ihr?

Für das erste Treffen ist es angebrachter, getrennt zu leben. Deswegen empfehlen wir ein eigenes Hotelzimmer.

Solltet Ihr Euch beim Treffen nicht gefallen oder sogar nicht leiden können, wäre es ungünstig und unangenehm, wenn Du die weiteren Tage bis zu Deiner Heimreise in ihrer Wohnung verbringen müsstest.

Zudem sind oftmals die Wohnungen sehr klein und es leben weitere Familienangehörige (Eltern, Geschwister, Kinder) bei Ihr. Insgesamt könnte es zu unangenehmen und peinlichen Situationen kommen.

Es ist einfacher, sicherer und bequemer die Dame zu mir nach Hause einzuladen.

Es klingt zunächst verlockend: Du sparst Dir die Planung, Visum-Angelegenheiten, Reisestrapazen und Geld. Doch die Erfolgsaussichten sind schlecht und das Risiko Opfer eines Betrügers zu werden ist sehr hoch.

Mehrere Gründe sprechen dagegen, dass osteuropäische und russische Frauen für das erste Date mit einem fremden Mann in das Ausland reisen:

  • Sicherheit und Erfahrung: Viele Damen haben noch nicht viel Erfahrung mit dem Reisen, und schon gar nicht mit dem alleine Reisen. Es kostet für eine Dame viel Überwindung, alleine in ein fremdes Land zu einem fremden Mann zu reisen. Eine solche Unternehmung birgt gewisse Risiken.

  • Seriosität und Absichten des Mannes: Für eine russische Frau soll der Mann die Initiative ergreifen. Das Kennenlernen und Treffen soll also von Dir ausgehen und geplant werden. Das zeigt Deine seriösen Absichten und beweist, dass Du bereit bist, sie zu erobern und eine Partnerschaft mit ihr zu führen.

Mehr über das erste Treffen findest Du in unserem Artikel „Das erste Treffen: Selbst nach Osteuropa reisen oder die Dame zu Besuch einladen“.

Scammer / Betrüger

Das Angebot, Dich besuchen zu kommen, spielt vor allem Scammern sehr gut in die Karten. Für die Reise nach Westeuropa fragen sie nach finanzieller Unterstützung für Flug, Visum, etc.