Russische Frauen in Deutschland

Allgemein betrachtet leben sehr wenig Russen in Deutschland. Die meisten von ihnen leben in Berlin, genauer gesagt im Bayerischen Viertel, Charlottenburg und Marzahn. Der Ursprung, warum so viele Russen sich in Berlin niedergelassen haben, liegt in der Weimarer Zeit, als Tausende aus dem untergegangenen Zarenreich in den Westen aufbrachen.

Russische Frauen in Deutschland treffen

Auch Hannover, Pforzheim, Emmendingen, um noch einige zu nennen, haben einen sehr hohen russischen Bevölkerungsanteil.
Jedoch ist die Anzahl der in Deutschland lebenden Russen nicht genau bekannt. Die Statistiken sind unvollständig. Man geht aber schätzungsweise von 4 Millionen russischsprachigen Bürgern aus. Daher ist die Anzahl der russischen Single Frauen noch schwieriger zu beziffern. Hinzu kommt, dass viele russische Frauen aus privaten oder beruflichen Gründen nach Deutschland kommen, um zu studieren oder Verwandte zu besuchen. Darunter befinden sich viele Frauen, die nach einer seriösen Verbindung mit einem westlichen Mann Ausschau halten.

Russische Frauen in Deutschland sind bei einer großen Anzahl von deutschen Männern sehr beliebt, denn sie sehen gewisse Vorzüge gegenüber deutschen Frauen. Nicht selten sind Klischees der Auslöser dafür, das die Damen von westlichen Männern bevorzugt wird. Die Russin ist sehr anpassungsfähig, sie will keine Karriere machen, sie ist wenig anspruchsvoll und träumt von einem Leben als gute Hausfrau.
Doch stimmen diese Klischees überhaupt?

Die Vorzüge der Russinnen in Deutschland

Die Vorzüge der russischen Frauen gegenüber westlichen Frauen liegen für deutsche Männer klar auf der Hand. Im Gegensatz zu westlichen Frauen sind sie viel toleranter und geduldiger. Das liegt vor allem daran, dass innerhalb der russischen Familie, gegenseitige Hilfe und Abhängigkeit sehr großgeschrieben wird. Im Gegensatz zu ihren westlichen Schwestern, sind sie weniger karriereorientiert und stellen Familie und Kinder an erster Stelle. In gewisser Art und Weise stimmt das auch, wenn Du dem mittlerweile veraltetet Klischee Glauben schenkst.

Bild des Benutzers Diana
Diana
Germany, Hamburg
Bild des Benutzers Svetlana
Svetlana
Germany, Starnberg
Bild des Benutzers Julia
Julia
Germany, bundesstadt München
Bild des Benutzers Anja
Anja
Germany, bundesstadt München

Möchtest Du weitere russische Frauen in Deutschland finden? Registriere Dich kostenfrei und unverbindlich.

Heutzutage ist es aber für viele russische Frauen eher ein Zwang nur für ihren Mann und die Familie da zu sein, denn die Mentalität hat sich in den Jahren verändert. Russische Frauen in Deutschland haben entdeckt, dass nicht der Mann, sonder sie selbst das Zentrum der Familie sind. Das bedeutet, dass das Arbeiten für sie kein unwesentlicher Faktor mehr ist. Sie will sich nützlich und zugleich unabhängig fühlen.

Auch Karriere ist für sie kein Fremdwort mehr. Leider sind sie in ihrem Heimatland oft Opfer von Diskriminierung, haben dadurch schlechte Arbeitsplätze, werden gering bezahlt und haben so kaum die Möglichkeit eine Karriere anzustreben. Russinnen kommen also mit der Vorstellung nach Deutschland, eine geeignete Arbeit zu finden und nicht nur als Hausfrau zu leben. Auch die Toleranzgrenze der russischen Frau soll im Gegensatz zur westlichen Frau viel höher sein. Beziehungen, die für westliche Frauen unerträglich sind, sind für die Frauen aus Russland ein reines Geduldsspiel. Sie haben eine wesentliche größere Ausdauer und tun in der Regel so, als sei nichts geschehen.
Eine russische Frau in Deutschland meistert Konfliktsituation besser und würde nie akzeptieren, dass eine Beziehung daran zerbricht. Dies bedeutet aber gleichzeitig nicht, dass sie Dir immer Recht geben wird und dabei ihre eigenen Ziele aus den Augen verliert.

Weiblichkeit und Anziehungskraft

Ebenso spielt für westliche Männer die extreme Weiblichkeit der russischen Frauen eine wesentliche Rolle. Eine Russin in Deutschland zieht auch bei bitterer Kälte High Heels und Rock an und würde nie elegante und schicke Garderobe gegen einen Schlabberlook eintauschen. Sie legt extrem großen Wert auf ihr Äußeres. Sie wird selbst zu Hause nicht ungeschminkt und in Jogginghose und T-Shirt rumlaufen. Selbst bei der Arbeit ist sie gekleidet, als würde sie gleich auf eine Party gehen. Sie bewegen sich elegant und üben eine starke Anziehungskraft auf westeuropäische Männer aus.

Dennoch übertreiben es auch viele. Gerade in Sachen Schminke kann es schon mal extrem werden und sie sehen dann aus wie geschminkte Puppen.
Zusammenfassend kann man sagen, dass die russischen Damen in Deutschland von Dir Respekt und Anerkennung erwarten, ehrgeizig sind und einen starken Charakter haben. Sie werden nicht Deine Hausdame spielen und sämtliche häusliche Arbeiten allein erledigen. Sie werden keineswegs unterwürfig, dafür aber eine treue, aufmerksame und tolerante Partnerin sein.

Weshalb einen deutschen Partner?

Aber warum suchen die Damen oftmals einen westlichen Mann, wenn sie selbst so charakterstark und selbstständig sind?
Die Erklärung hierfür ist eigentlich ganz simple. In ihrem Heimatland bilden Frauen die deutliche Mehrheit. Einen geeigneten Partner fürs Leben zu finden ist somit nicht immer einfach. Doch sie ist sozusagen programmiert darauf einen Partner zu suchen. Das weit verbreitete Klischee, dass sie nur aus wirtschaftlichen Gründen einen deutschen Mann suchen, stimmt daher nur teilweise. Natürlich ist der ökonomische Faktor nicht zu leugnen, aber vielmehr wollen russische Frauen einen treuen, liebevollen und zuverlässigen Partner.
Und genau diese Faktoren machen es aus, dass russische Damen westliche Männer als ideale Lebenspartner sehen. Sie schätzen an wesentlichen Männern ihre Zuverlässigkeit, Beständigkeit, ihr Verantwortungsbewusstsein, ihre Freundlichkeit und Seriosität. All das, was vielen russischen Männern fehlt. In der Regel unterschätzen russische Männer die Essence der Familie, sind nur der Karriere zugewandt und haben einen hohen Alkoholkonsum. Doch auch die Damen aus Russland sehnen sich nach Liebe und Anerkennung.