7 Tipps für mehr Abwechslung bei der Kommunikation

Wenn Du Dich schon länger mit einer russischen Frau online triffst, kann es ab und an nicht schaden, neuen Schwung in die Kommunikation zu bringen. Die Online-Kommunikation mittels E-Mail, Video-Chat oder Messenger bietet tolle Möglichkeiten, sich auch über große Distanzen kennenzulernen.
Hier erhältst Du 7 Tipps, wie Du das Interesse Deiner Traumfrau aufrecht erhältst. Probiere es aus, sie wird es mögen :)

  1. Streng Dich an

    Egal ob Ihr Euch offline oder online verabredet, gib Dir stets Mühe bei Deinem Aussehen und Auftreten. Nimm Dir Zeit für die richtige Kleidung und ein gepflegtes Äußeres. Die Dame wird Dir Deine Anstrengungen hoch anrechnen. Es ist auch als Wertschätzung zu verstehen. Der Russin gibt es zu verstehen, dass sie wichtig für Dich ist.
    Diesen Tipp sollten wir eigentlich gar nicht hier aufführen müssen. Es ist eine Grundvoraussetzung beim erfolgreichen Kennenlernen. Doch leider, wird es noch von vielen Herren zu locker genommen.

  2. Ein paar Sätze in Russisch

    Gestaltet Eure Kommunikation noch interessanter, indem Du die Dame darum bittest, dass sie Dir etwas Russisch beibringt. Oder noch besser: Überrasche sie mit mit ein paar russischen Wörtern oder Sätzen. Und sei bereit, über Deine Fehler zu lachen. Dein Engagement für das Lernen und Dein gezeigtes Interesse für ihre Heimatsprache wird sie wertschätzen und beeindrucken.

    Tipps für die Kommunikation

  3. Eindrücke aus Deinem Leben

    Wenn Ihr Euch per Video-Chat unterhaltet, dienen persönliche Gegenstände oder Aufnahmen aus Deiner Umgebung für mehr Spaß und Abwechslung. Das könnten Haustiere, Fotos von Deiner Familie und Umgebung, Sammlungen oder etwas selbstgebasteltes sein. Schnell erhaltet Ihr weitere Eindrücke und lernt Euch noch besser kennen.

  4. Eine Szene nachstellen

    Wie wäre es, wenn Ihr bei Eurem Video-Chat einmal versucht, die Distanz und die PC-Monitore zu vergessen und verhaltet Euch so, als hättet Ihr ein romantisches Candle-Light-Dinner?
    Gestalte Dein Zimmer entsprechend, ziehe Dich schick an und sorge mit Beleuchtung und Musik für die besondere Atmosphäre.
    Überlege Dir weitere romantische oder lustige Szenarien für ein unvergessliches Online-Date. Ihr werdet Spaß haben!

  5. Musik und Videos austauschen

    Während Ihr schreibt oder Euch per Video-Chat unterhaltet, fragst Du sie nach ihren Lieblings-Bands oder – Songs. Diese könnt Ihr Euch nebenbei anhören oder angucken. Über Lieblingslieder gelangt Ihr schnell zu weiteren Gesprächsthemen und Du erhältst Einblicke in die Persönlichkeit und den Stil der Dame. Solche Lieder sind oftmals mit besonderen Momenten und Lebensabschnitten verbunden. Auch können Youtube-Clips für lustige Momente und mehr Interaktivität sorgen.

  6. Freunde oder Familie vorstellen

    Lade einen Freund oder ein Familienmitglied ein und stelle Deine russische Bekanntschaft vor.
    Dies sollte jedoch vorher kurz abgesprochen werden. Die Dame muss sich dabei auch wohlfühlen und die Chance haben, sich darauf vorzubereiten.

  7. Sorge für Überraschungsmomente

    Überrasche Deine Bekanntschaft mit ein paar netten Worten vor dem Schlafen gehen oder mit einem Weck-Anruf am frühen Morgen. Zeige ihr, dass sie Dir wichtig ist und Du an sie denkst. Auch zu Zeiten, an denen sie es wohl nicht erwarten würde.