Anastasia & Martin: Gefunden, verliebt und geheiratet (2019)

Glückliches Paar Anastasia und Martin

Das neue Jahr fing mit einer tollen Nachricht von unserem ehemaligen Mitglied Martin an. Er teilte uns mit, dass er seine Traumfrau Anastasia geheiratet hat.

Täglich werden neue Liebesgeschichten auf fernliebe geschrieben. Paare lernen sich über unser Nachrichtensystem kennen und vertiefen ihre Gespräche über WhatsApp, Skype und Co. Aus einem Smalltalk entwickeln sich interessante Gespräche und echte Gefühle.

Und wenn man sich das erste Mal trifft, lässt sich meist schon sagen, ob man eine dauerhafte Beziehung führen wird.

Wir freuen uns sehr, von unseren glücklichen Paaren zu hören, die sich über fernliebe gefunden haben und etwas Besonderes schaffen konnten.

Wenn auch Du darüber nachdenkst, es zu versuchen, ist jetzt die beste Zeit dafür! In nur wenigen Wochen und Monaten können die Dinge für Dich ganz anders aussehen, wie die folgende Liebesgeschichte zeigt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir wollen uns bei Ihnen bedanken. Durch ihre Online Dating Seite haben wir die große Liebe gefunden und uns gefunden.

Wir haben uns am 4.2.2018 auf ihrer Seite kennengelernt.

Ich habe meine heutige Frau angeschrieben und seid diesem Tag haben wir jeden Tag Kontakt gehabt. Der Weg zusammen zu kommen war schwierig aber wir haben es geschafft. Die Bürokratie und Visumvoraussetzungen sind eine große Prüfung gewesen, welche wir nun lösen konnten.

Danke für ihre gute Seite ohne Sie hätten wir uns nie kennengelernt. Es trennten uns 3300 km und zwei vollkommen verschiedene Welten.

Mit freundlichen Grüßen

Anastasia und Martin

Dieser Bericht wurde anhand des E-Mail-Verkehrs zwischen Martin und unserer Mitarbeiterin verfasst und mit Erlaubnis von dem Paar veröffentlicht.