fernliebe wünscht ein frohes und besinnliches Fest und erholsame Weihnachtsfeiertage!

Egal, ob Du die Tage viel feierst oder eine Auszeit vom stressigen Alltag nimmst, genieße die ruhige und besinnliche Zeit mit Deinen Liebsten und lasse es Dir gut gehen.

Und vergesse nicht, in der Ukraine und Russland feiert man Weihnachten nicht am 25. Dezember.

Weihnachtsgrüße von fernliebe

Das ukrainische und russische Weihnachtsfest ist am 7. Januar!

Das orthodoxe Weihnachten wird am 7. Januar gefeiert. Aufgrund des Unterschieds des julianischen und gregorianischen Kalenders, feiern ukrainische und russische Frauen erst 13 Tage nach uns.

Halte also Deine Weihnachtsgrüße noch bis zur zweiten Januar-Woche aufrecht und überlege Dir lieber etwas besonderes für den Silversterabend. Denn Silvester, in Russland Neujahr genannt, ist das größte und beliebteste Fest des Jahres in Russland und der Ukraine. Väterchen Frost kommt in dieser Nacht vorbei und bringt die Geschenke.

Was machen die Damen in diesen Tage?

In der nächsten Woche bis zum 31. Dezember werden die ukrainischen und russischen Frauen viele Vorbereitungen treffen, die Wohnung dekorieren, Vorräte einkaufen, Geschenke einpacken (die Bescherung findet am Silvesterabend statt und nicht an Weihnachten) und kochen dann ein riesiges Menü.

In diesen Tagen mögen die Damen ziemlich beschäftigt sein und haben Mühe, Zeit für lange Briefe und Video-Chats zu finden. Doch wenn die große Neujahrsnacht vorüber ist und die Ferientage beginnen, werden die Russinnen glücklich sein, die verlorene Zeit wieder gut zu machen.

Weihnachten in Weißrussland

Weißrussland schloss sich vor einigen Jahren den anderen europäischen Ländern an und machte den 25. Dezember zum Feiertag. Hauptsächlich feiern Katholiken und Protestanten an diesem Tag, während das orthodoxe Weihnachten am 7. Januar (wie in Russland und der Ukraine) ist.

Weihnachten in Kasachstan

In Kasachstan wird am 6. Januar Weihnachten gefeiert. Die Geschenke werden von Ded Moroz, so heißt der Weihnachtsmann in Kasachstan, gebracht.
Man schmückt das Haus und feiert mit der Familie und Freunden an einem gedeckten Weihnachtstisch.

Neujahrsgrüße nach Russland

Möchtest Du Pluspunkte bei den ukrainischen und russischen Frauen sammeln?
Bereite einen besonderen Neujahrsgruß für die Dame vor!
Grundsätzlich lieben alle Frauen Überraschungen. Und dem Neujahr wird eine sehr große Bedeutung beigemessen. Formuliere ein paar Nette Worte, wünsche ihr Glück, Gesundheit und ein fantastisches neues Jahr. Sie wird sich darüber freuen und es Dir danken.

Wenn Du dieses Jahr noch als Single feierst, hoffen wir, dass Du schon bald eine bezaubernde Dame kennenlernst und diese Zeit in Zweisamkeit genießen wirst. Wir helfen Dir dabei.

Frohe Weihnachten und schöne Festtage wünscht Dir das Team von fernliebe!